Im Mai: Über 100 Gäste beim „Feder-Lesen“ in Wilster. Und im Juni: Wikki und die „Wehmutstropfen“

Lesung im Mai 2017 Wer ihn einmal live oder im Fernsehen beim Schwärmen über Pflanzen erlebt hat, der weiß, wie ansteckend die Begeisterung und Freude von Jürgen Feder an alldem ist, was die Natur wachsen lässt – und zwar bevorzugt dort, wo man es am wenigsten vermuten mag: In Innenstädten, an Gleisanlagen der Bahn, auf … Weiterlesen Im Mai: Über 100 Gäste beim „Feder-Lesen“ in Wilster. Und im Juni: Wikki und die „Wehmutstropfen“