„Förster, mein Förster“ | mit Frank Goosen unterwegs im Bulli – zwischen Hebriden und Ostsee.

Liebe Lesefreunde, die Sommerpause ist vorüber, der Sommer auch - falls ihn jemand von Ihnen gesehen hat - grüßen Sie ihn bitte herzlich aus der Wilstermarsch. In der kommenden Woche starten wir mit Frank Goosen in die zweite Hälfte unseres Lesejahres und das wird komisch, melancholisch auch und es menschelt sehr. Es menschelt in Goosens … Weiterlesen „Förster, mein Förster“ | mit Frank Goosen unterwegs im Bulli – zwischen Hebriden und Ostsee.

Nachlese September – Karsten Kaie: Frisch gelogen ist halb gewonnen

„Es war eine sehr gelungene Mischung aus Lesung und aus Teilen seiner Kabarett-Nummer, in der Schauspieler, Autor und Caveman-Darsteller Karsten Kaie auf sein Buch >>Lügen, aber ehrlich<< einging“, resümiert Birgit Böhnisch, Vorsitzende von Leselust e.V.. Folgt man Kaie, dann lügen wir alle, und unsere Motive sind meist weder kriminell noch niederträchtig, sondern schlicht der Erkenntnis … Weiterlesen Nachlese September – Karsten Kaie: Frisch gelogen ist halb gewonnen

Ankündigung: Aber ehrlich – nach der Sommerpause geht es heiter weiter …

Nach der Sommerpause geht es bei Leselust e.V. am Freitag, dem 18. September 2015, mit einer sicherlich heiteren, humorigen und ungewöhnlichen Lesung weiter. Der von seinem Publikum gefeierte Caveman-Darsteller Karsten Kaie lädt im Spiegelsaal im Neuen Rathaus zur szenischen Lesung "Lügen - aber ehrlich". Kaie entlarve, so sein Verlag, alltägliche Heucheleien und löse nebenbei gleich … Weiterlesen Ankündigung: Aber ehrlich – nach der Sommerpause geht es heiter weiter …

Nachlese Mai – Tania Schlie alias Greta Hansen mit „Die Jahre ohne dich“

Eine feine, leise Lesung zum zehnjährigen Jubiläum Tania Schlie war im Spiegelsaal zu Gast Text: Heike Pohl Es war eine leise und unspektakuläre Veranstaltung, aber zum großen Event taugt das Thema "Nachkriegszeit" im neuen Roman von Tania Schlie alias Greta Hansen – „Die Jahre ohne dich“ – ohnehin nicht. Es waren deutlich weniger Besucher denn … Weiterlesen Nachlese Mai – Tania Schlie alias Greta Hansen mit „Die Jahre ohne dich“